Condifrisa mit EVO halbgetrockneten Kirschtomaten
search

Condifrisa mit EVO halbgetrockneten Kirschtomaten


Halbgetrocknete Kirschtomaten sind ein typisch apulisches Produkt, das LaTerradiPuglia entwickelt hat, um Ihnen ein originelles und köstliches Erlebnis in Bezug auf Textur und Geschmack zu bieten. Süße und Cremigkeit für ein Produkt, das sich sehr gut zum Würzen von frites aus dem Salento, aber auch von Bruschetta und Brotscheiben eignet. Ein Vorschlag mit ausgesprochen mediterranem Flair, der auf zarten halbgetrockneten Kirschtomaten, aber auch Oliven, Kapern und anderen apulischen Zutaten basiert. Das Ergebnis ist ein cremiges Produkt, das sich hervorragend für den fantasievollen Einsatz in der Küche eignet.

5,64 €


Verfügbare Menge: 6

Mengenrabatt

Menge Stückpreis Sie sparen
4 5,30 € Bis zu 1,35 €
6 5,19 € Bis zu 2,71 €
Artikel-Nr.
LTP-CAP-CONDIFRISA
Herkunftsort
Lecce / Salento
GVO-frei
Si
Bio-Landwirtschaft
100%
Formato
280 gr
Allergene
Enthält Sulfite
Zutaten
(Pomodorini Confit, Olive Leccine Denocciolate, Capperi) In Proporzione Variabile 70%, Olio Extravergine Di Olive 26%, Sale, Origano, Acciughe (Allergene), Aglio, Prezzemolo, Basilico, Aceto Di Vino, Correttore Di Acidità: Acido Citrico.
Kurze Produktionslinie / 0 Km
Si
Marke
Laterradipuglia Conserve

Halbgetrocknete Tomaten mit Oliven, Kapern und mediterranen Aromen

Wir nennen es gerne Condifrisa, weil Frisa in Apulien in der guten Jahreszeit das tägliche Brot vieler Mahlzeiten (insbesondere Abendessen) ist. Aber auch im Winter eignet sich dieses Produkt hervorragend, serviert auf einer gerade auf der Grillplatte erhitzten Brot-Bruschetta. Aufgrund seines typisch mediterranen Geschmacks und seiner cremigen Konsistenz eignet es sich auch hervorragend als Beilage zu Brotcroûtons am Buffet oder als cremige Beilage zu einer Scheibe hellem Fleisch oder gedünstetem Fisch. 

Halbgetrocknete oder konfitierte Tomaten, allgemeine Informationen

Confit-Tomaten sind eine kulinarische Zubereitung, bei der Tomaten langsam bei niedriger Temperatur, meist im Ofen, gegart werden. Gewürzt werden sie mit Olivenöl, Knoblauch, Kräutern wie Thymian oder Rosmarin, Zucker, Salz und Pfeffer. Der Begriff „Confit“ kommt vom französischen Verb „confire“, was „konservieren“ bedeutet. In diesem Zusammenhang handelt es sich um eine langsame Kochtechnik, die den natürlichen Geschmack von Tomaten intensiviert.

Für die Zubereitung von Confit-Tomaten werden Kirsch- oder Datterini-Tomaten üblicherweise halbiert und auf ein Backblech gelegt. Sie werden mit den oben genannten Zutaten gewürzt und bei niedriger Temperatur, etwa 100–120 °C, mehrere Stunden lang gegart, bis die Tomaten weich und karamellisiert sind. Das Ergebnis ist ein Genuss mit konzentriertem, süßem und aromatischem Geschmack.

Was sind halbtrockene Kirschtomaten?

Halbtrockene Kirschtomaten sind ein köstliches gastronomisches Produkt, das durch einen teilweisen Trocknungsprozess gewonnen wird, der es ihnen ermöglicht, einen Teil ihrer natürlichen Feuchtigkeit zu bewahren und ihren intensiven und süßen Geschmack zu bewahren. Bei dieser Verarbeitungsmethode werden die Kirschtomaten halbiert, leicht gesalzen und anschließend mehrere Stunden lang bei niedriger Temperatur getrocknet, bis sie eine weiche, aber konzentrierte Konsistenz erreichen. Halbtrockene Kirschtomaten bewahren somit ein perfektes Gleichgewicht zwischen Frische und Geschmackskonzentration und eignen sich daher ideal zum Verfeinern von Salaten, ersten Gängen, Pizza und Bruschetta. Die Vielseitigkeit halbtrockener Kirschtomaten und ihr einzigartiger Geschmack machen sie zu einer wertvollen Zutat in der Küche, die selbst die einfachsten Zubereitungen verfeinert.

Zum Kochen verwenden Sie halbgetrocknete Kirschtomaten

Confit-Tomaten können auf vielfältige Weise verwendet werden: als Gewürz für Pasta, auf Bruschetta, in Salaten oder als Beilage zu Fleisch und Fisch. Außerdem halten sie sich im Kühlschrank mehrere Tage lang, eingetaucht in das Speiseöl, was sie zu einer vielseitigen Zutat macht, die man immer zur Hand haben sollte.


Ähnliches Produkt