Ohne Essig

Aktive Filter

Paparina (Wildgemüse) aus Salento Paparina (Wildgemüse) aus Salento Handel
  • -6%

Paparina (Wildgemüse) aus Salento

Die wilde Paparine - der grüne Teil der Mohnpflanze - sind spontane Kräuter, die typisch für Apulien sind. Sie sind im Frühjahr auf den apulischen Feldern im Überfluss vorhanden und bei Jung und Alt sehr beliebt. Das Sammeln, Zubereiten und Kochen erfordert viel Geduld. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, sie allen zur Verfügung zu stellen und die Zeit zu verkürzen!

5,64 € Verkaufspreis 6,00 € -6% Preis

Termitenoliven von Bitetto

Eine einheimische apulische Sorte, die insbesondere in den Gebieten Bitetto, Bitonto, Bitritto, Grumo Appula, Modugno, Palo del Colle, Sannicandro di Bari und Toritto angebaut wird. Natürliche Gärung für sechs Monate mit Salz. PRODUKT OHNE VINEGAR

6,18 € Preis

‘Leccine‘ rote Oliven

Diese Oliven sind typisch dieses Gebiets und werden zwischen Oktober und November per Hand geerntet. Die Bauern tragen ihre Oliven zu unsren Hof, wo sie gewaschen, nach ihrer Gröβe gewählt und ca. 6 Monate ins Wasser mit Salz getaucht werden, um ihren bitteren Geschmack unwirksam zu machen. 

6,18 € Preis
Pomodorini Confit Pomodorini Confit Handel
  • -6%

Confit Kirschtomaten mit Oliven und Kapern

Die kandierte Kirschtomate, mit extra nativem Olivenöl (49%), Zucker, Rohsalz konserviert, hat einen einzigartigen Geschmack, den Sie einmal probieren müssen. Die Neuheit des Frühlings, jetzt in Sonderangebote.

5,30 € Verkaufspreis 5,64 € -6% Preis

Bella Cerignola Oliven

Es ist oval, ziemlich groß, von einem schönen intensiven und glänzenden Grün. Am Gaumen ist es herzhaft, fleischig und saftig. La Bella di Cerignola ist eine typische Sorte der gleichnamigen Gegend; Oliven werden nicht für Öl verwendet, sondern sind Tafeloliven. Natürliche Gärung für sechs Monate mit Salz. PRODUKT OHNE VINEGAR

7,09 € Preis