Hausgemachte Taralli mit Chilipfeffer
search

Hausgemachte Taralli mit Chilipfeffer


Heben Sie die Hand, wenn Sie nicht immer neue Wege finden wollen, um der Küche Schwung und Geschmack zu verleihen. Die apulische Chilischote kommt uns daher zu Hilfe und ermöglicht es uns, unsere apulischen Chili-Taralli zu entwickeln: duftend an der richtigen Stelle, würzig, ohne es zu übertreiben, lustig, schmackhaft und einladend, diese Taralli sind die perfekte Antwort auf den Wunsch nach Geschmack und Originalität , von Elan und Charakter.

3,09 €


Verfügbare Menge: 9

Mengenrabatt

Menge Stückpreis Sie sparen
2 2,89 € Bis zu 0,40 €
6 2,69 € Bis zu 2,40 €
Artikel-Nr.
LTP-TARALLI-PEPERONCINO
GVO-frei
Si
Handgemachtes Produkt
Si
Formato
300 gr
Zutaten
WEIZENMEHL TYP 0 & 00, WEISSWEIN, Sonnenblumenöl mit hohem Ölsäuregehalt, natives Olivenöl extra 6%, Salz, Peperoni 2%
Kurze Produktionslinie / 0 Km
Si
Marke
Laterradipuglia Taralli

Taralli mit Chili: im Handumdrehen von Apulien zu Ihnen nach Hause

Chili Taralli begleiten uns „ohne Wenn und Aber“ auf eine gastronomische Reise im Herzen des authentischsten Apuliens, wo die Chilipflanzen auf fruchtbarem Boden wachsen, geküsst von den warmen apulischen Sonnenstrahlen und erfrischt vom Meerestau, der diese macht und temperiert Plätze das ganze Jahr über. Ein perfektes Mikroklima, das Apulien zum idealen Ort für so viele verschiedene Arten von Pflanzen und Kulturen macht: den Olivenbaum vor allem, aber auch die Tomatenpflanze, Artischocken und natürlich Chilischoten.

Chili: Eine Sorte, viele Sorten

Die Chili-Pflanze, aber die Chili-Sorten in Wirklichkeit sind wirklich unzählbar: Formen und Farben vervielfachen sich ebenso wie die Schärfegrade. Denken Sie nur, es gibt sogar eine Skala – die sogenannte Scoville-Skala – die einen Hinweis auf den Schärfegrad jeder Sorte gibt. Nur aus Neugier listen wir einige der interessantesten Chilisorten auf: Diavolicchio, Habanero (rot, orange, Kreisel), Monkey Nippel (ein merkwürdiger Name, nicht wahr?), Maya, Trinidad (Skorpion, Doulach) , Feuer der Prärie, Aji (Amarillo, Omnicolor) und viele mehr. Sie fragen sich vielleicht, warum viele dieser Namen auf Spanisch sind: Denn Mexikaner sind wahre Meister im Anbau und noch mehr im Verzehr von Chilischoten! Aber das ist noch nicht alles: Auch in Europa ist Chili oft der Protagonist einiger traditioneller Rezepte: Denken Sie zum Beispiel an ungarisches Gulasch, ein typisch scharfes Gericht. Chilischoten werden auch in Apulien angebaut und gerne gegessen. Der apulische Pfeffer in Öl fehlt nie auf dem Tisch. Heute hat sich La Terra di Puglia entschieden, Taralli mit Chilipfeffer für Liebhaber von herzhaften, intensiven und witzigen Geschmäckern anzubieten.

Probieren Sie auch die apulischen Taralli mit Chili

Die Taralli mit Chilischote werden daher vollständig in den Katalog von La Terra di Puglia aufgenommen und gehören zu den typischen apulischen Produkten, die von unseren Kunden am meisten geliebt werden. Die Bevölkerung der Liebhaber intensiver, lebendiger und würziger Aromen wird immer größer und reicher. Und wir überzeugen unsere Kunden mit diesen lebhaften und amüsanten Taralli aus Apulien, lecker, würzig, aber niemals überwältigend. Probieren Sie sie vielleicht mit einem Glas guten apulischen Weißweins! Wir erinnern Sie daran, dass La Terra di Puglia Ihnen für den Verkauf typischer apulischer Produkte aller Art, süß oder herzhaft, aber auch natives Olivenöl extra, apulischen Wein und vieles mehr zur Verfügung steht!


Ähnliches Produkt